Dachpappe entsorgen

Übersicht

Was ist Dachpappe?

Dachpappe ist ein Regen- und Sonnenschutz
Dachpappe ist ein Regen- und Sonnenschutz

Dachpappe dient zur Abdeckung und Abdichtung von Hausdächern. Es handelt sich dabei um stabile Pappe und Pech. Zusätzliche Beschichtungen aus Kies oder Sand verbessern die Abriebfestigkeit oder den UV-Widerstand, dadurch schützt die Dachpappe also vor Wasser und Sonneneinstrahlung. Früher wurden die Dachpappen mit Teer bestrichen, heute verwendet man dagegen das umweltfreundlichere Bitumen. Häufig werden über den Dachpappen Ziegel oder Schindel angebracht.

Wie kann ich Dachpappe entsorgen?

Dachpappe wird häufig im Rahmen einer Dachsanierung entfernt und muss anschließend entsorgt werden. Da meistens eine Firma damit beauftragt ist, wird sie auch i.d.R. die Entsorgung übernehmen. Sollten jedoch selbstständige Arbeiten am Hausdach oder am Gartenhäuschen etc. vorgenommen werden, können Sie die anfallende Dachpappe entweder selbst beim Wertstoff abgegeben oder per Container von einem Entsorgungsunternehmen abholen lassen.

Vorteile Dachpappe Container:

  • große Mengen können abtransportiert werden
  • größere Mengen werden oft günstiger entsorgt als über den Wertstoffhof
  • keine Belastung durch die Dachplatten in Ihrem Fahrzeug
  • Zeitersparnis durch die entfallende Fahrt zum Wertstoffhof
  • fachgerechte Entsorgung

Nachteile Dachpappe Container:

  • städtische Genehmigung einholen, wenn der Container auf einem öffentlichen Platz stehen muss
  • Kosten einer 14-tägigen Leihgebühr

Was muss ich bei der Entsorgung von Dachpappe beachten?

  1. Gehen Sie sicher, dass sich in der Dachpappe kein Asbest befindet. Das ist insbesondere bei alten Häusern der Fall. Aufgrund der gesundheitlichen Risiken durch Asbest sollten Sie einen Fachmann zur Überprüfung der Dachpappe auf Asbest kommen lassen, wenn Sie unsicher sind.
  2. Achten Sie darauf, dass kein Bauschutt mehr an der Dachpappe befestigt ist.
  3. In den meisten Fällen müssen Sie Dachpappe einrollen und in Plastikfolien verpackt zum Wertstoffhof bringen, sonst nimmt dieser die Dachpappe nicht an. Am besten informieren Sie sich bei dem jeweiligen Wertstoffhof.

Dachpappe entsorgen Kosten

In diesen Städten steht unser Service zur Verfügung.