Das Bild zeigt eine Messie Wohnung, die von Rümpelrando entrümpelt wurde.
In Tipps & Tricks von Julia Faisst

Messie Wohnung: Die wichtigsten Infos zur Entrümpelung & Reinigung!

Für viele Menschen spielt das Thema Messie kaum eine Rolle. Anders sieht das natürlich für Betroffene und ihre Angehörigen aus. Und auch Vermieter von Immobilien können unangenehme Erfahrungen mit Messi Wohnungen machen.

Für den Immobilienbesitzer ist es auf jeden Fall ein Ärgernis, zumal sich potentiell Ungeziefer und unangenehme Gerüche aus einer solchen Wohnung im ganzen Haus verbreiten können.

Anders als Mietnomaden, die oft genug nicht nur die Miete schuldig bleiben, sondern auch das Objekt verwüsten, hat ein Messie nicht die Absicht, anderen zu schaden. Beim Messie Syndrom handelt es sich um eine handfeste psychische Erkrankung.

Folgerichtig sollte es in erster Linie darum gehen, den Betroffenen zu helfen. Aber natürlich muss auch die Wohnung wieder in einen bewohnbaren Zustand versetzt werden.

Mit unserem Artikel möchten wir Ihnen Tipps dazu geben, wie man einen Messie erkennt und ihm helfen kann, sich seines Problems bewusst zu werden und wie die Wohnung beräumt und renoviert werden kann. Und wir zeigen Ihnen, wie Sie sich selbst testen können, ob Sie eventuell am Messie-Syndrom leiden.

Übersicht

Woran erkennen Sie eine Messie Wohnung?

Die typische Wohnung eines Messies ist in hohem Maß voll gestellt mit Dingen, die man im Normalfall entsorgen würde. In schweren Fällen verbleiben nur schmale Gänge zwischen den Ansammlungen und die Wohnung ist praktisch nicht mehr normal nutzbar.

Da die Stapel gesammelter Gegenstände eine Reinigung unmöglich machen, verschmutzt eine solche Wohnung immer mehr und bietet somit auch einen Lebensraum für Ungeziefer wie Mäuse und Schaben. Ein Messie leidet nicht nur an dem Unvermögen, unnütze Dinge wegzuwerfen.

Er ist auch nicht in der Lage, Haushalts-typische Aufgaben zu erfüllen. Daher bleiben Lebensmittelreste häufig liegen und werden durch Fäulnis und Schimmelbildung zu weiteren Krankheitsherden.

Eine Messie Küche ist meist ausgesprochen unappetitlich. Es entwickeln sich unangenehme Gerüche, die sich, wie auch das Ungeziefer, im ganzen Haus ausbreiten können. Ist der Messie selbst Besitzer der Immobilie, wird über kurz oder lang das komplette Gebäude zum Messie Haus.

Welche Abfälle können beim Entrümpeln von Messie Wohnungen entstehen?

Es gibt Messies, die nur bestimmte Dinge im Übermaß sammeln und andere, die völlig wahllos alles Mögliche anhäufen. Von daher kann man kaum voraussagen, auf was man bei einer Entrümpelungsaktion alles stößt.

Es ist daher ratsam, vorher eine Begehung der betroffenen Wohnung durchzuführen. So kann man am besten entscheiden, was für die Aktion alles benötigt wird und ob Schutzmaßnahmen für die Beteiligten notwendig sind.

Hier eine kleine Auswahl an Gegenständen, die entsorgt werden müssen:

  • Zeitungen, Zeitschriften, Bücher
  • Verpackungen
  • Textilien
  • Elektrogeräte
  • Glas und Porzellan
  • Küchenutensilien
  • Schrott
  • Möbel und Möbelteile
  • Biomüll

Außerdem müssen Sie davon ausgehen, dass alle diese Dinge in einem sehr schlechten Zustand sind, der sogar hygienisch bedenklich sein kann.

Das Bild zeigt eine Messie Wohnung, die von Rümpelrando entrümpelt wurde.

Was ist ein Messie? Das Messie-Syndrom genau erklärt

Der Begriff ist vom englischen "mess" abgeleitet, was Unordnung oder Chaos bedeutet. Das Syndrom wird den Zwangsspektrumstörungen zugeordnet. Die Betroffenen unterliegen dem Zwang, Dinge sammeln zu müssen, die nach allgemeinen gesellschaftlichen Konventionen gar keinen Wert besitzen.

Sie sind nicht in der Lage, diese Dinge zu entsorgen und Ordnung in Ihrer Wohnung zu halten. Das geht einher mit einem Verhalten, das im Deutschen salopp als Aufschieberitis bezeichnet wird. Wichtige Vorhaben werden zugunsten unwichtiger immer weiter verschoben. So ist vielen Betroffenen durchaus bewusst, dass es notwendig wäre, die Wohnung aufzuräumen.

Stattdessen verliert man sich aber darin, sich einzelne Stücke seiner "Sammlung" zu betrachten und neu zu sortieren. Ein anderer Ausdruck dieser Zwangsstörung kann sein, dass Briefe nur noch gesammelt, aber nicht mehr geöffnet werden. Und das völlig unabhängig davon, ob die Post wichtig ist oder nicht.

Aus Medienberichten ist bekannt, dass Messies mit der Zeit gesellschaftliche Kontakte verlieren und zunehmend vereinsamen. Auslöser ist der Scham über die katastrophalen Zustände im eigenen Zuhause, die man niemandem zeigen will.

Das ist aber gar nicht immer der Fall. Es gibt auch viele, die nach außen hin ein ganz normales Leben führen und sogar ein gepflegtes Erscheinungsbild haben. Hinsichtlich der Ursachen gibt es kein einheitliches Bild. So kann dem Messie-Syndrom eine andere psychische Störung zugrunde liegen, wie zum Beispiel eine Depression.

Oder es kann sich aus körperlichen Problemen heraus entwickeln, z. B. aus einer Gehbehinderung. Auch als völlig eigenständige psychische Störung infolge eines erlittenen Traumas kann das Syndrom auftreten. Solche Traumata sind zum Beispiel eine schwere Trennung von einem Partner oder der plötzliche Tod eines geliebten Menschen.

Wie Untersuchungen zeigen, sind in der heutigen Zeit psychische Störungen und Erkrankungen auf dem Vormarsch. Auch das Messie-Syndrom ist gar nicht so selten, wie man gemeinhin annimmt. So geht der Gründer der Messie-Akademie, Michael Schröter, davon aus, dass in Deutschland 2 bis 2,5 Millionen Messies leben.

3.1 Bin ich ein Messie? Der Selbsttest!

Menschen, die einer extremen Sammelleidenschaft frönen oder deren Wohnung nicht picobello aufgeräumt und sauber ist, müssen natürlich nicht zwangsweise am Messie-Syndrom leiden. Aber es kann dennoch auf eine solche Störung im Anfangsstadium hinweisen. Sollte das auf Sie zutreffen, ist vielleicht der folgende Selbsttest interessant.

Beantworten Sie die folgenden Fragen und seien Sie ehrlich zu sich selbst:

  • Wie wirkt der Zustand (Ordnung, Sauberkeit) der Wohnung auf mich? Fühle ich mich wohl?
  • Wann habe ich zuletzt aufgeräumt?
  • Wann habe ich das letzte Mal geputzt?
  • Finde ich benötigte Dinge sofort?
  • Wird mir von anderen gesagt, dass ich aufräumen/putzen müsste?
  • Sind Zimmer so voll geräumt, dass sie nicht mehr normal nutzbar sind?
  • Habe ich Schwierigkeiten, mich von Dingen zu trennen?
  • Lade ich selten oder nie Besuch in meine Wohnung ein?
  • Habe ich Angst davor, dass jemand den Zustand meiner Wohnung bemerkt?
  • Hätte ich gern eine ordentliche und saubere Wohnung, schaffe es aber nicht?

Wenn Sie auf diese Fragen überwiegend negative Antworten erhalten, dann ist das ein Alarmzeichen. Sie sollten es als Anlass nehmen, um sich Hilfe zu suchen.

3.2 Tipps für Messies zur Selbsthilfe

Sollten Sie befürchten oder sich sogar sicher sein, unter dem Messie-Syndrom zu leiden, müssen Sie zunächst den festen Entschluss fassen, diesen Zustand ändern zu wollen. Der zweite Schritt, der sehr vielen Leuten schwerfällt, ist die Bereitschaft, Hilfe anzunehmen.

Viele Menschen empfinden es als Schwäche oder Schande, wenn sie sich eingestehen müssen, nicht mehr allein aus einer bestimmten Situation herauszufinden. Hier gilt es, tatsächlich seinen falschen Stolz loszulassen. Ansonsten schlittert man immer tiefer in sein Unglück.

In den meisten Fällen hat man nicht das Glück, dass von ganz allein ein rettender Engel erscheint. Man sollte sich als Betroffener also aktiv Hilfe suchen. Da kommt es nun sehr auf das Umfeld der jeweiligen Person an. Möglicherweise findet sich im familiären Umfeld eine Vertrauensperson, mit der der Betroffene über seine Probleme reden kann. Oder es gibt einen guten Freund oder Nachbarn, der Hilfestellung leisten will und kann.

Eine weitere Möglichkeit wäre, einen Psychotherapeuten aufzusuchen. Hier kann in einem Erstgespräch die Schwere der Störung und eine mögliche Therapie geklärt werden. Außerdem wird sich der Fachmann darum kümmern, dass die Kosten der Behandlung durch die jeweilige Krankenkasse übernommen werden.

Relativ neu ist die oben bereits erwähnte Erste Deutsche Messie Akademie in Gautling bei München. Ihr Gründer Michael Schröter hat es sich zur Aufgabe gemacht, Fachkräfte für die aktive Messie Hilfe auszubilden.

Für Betroffene und ihre Angehörigen hat die Akademie 2 Hilfsangebote. Zum einen kann man von der Akademie ein Verzeichnis bereits aktiver Fachkräfte zur Messie Hilfe erhalten. Zum anderen bietet die Akademie auch persönliche Beratungen am Telefon oder direkt am Standort an.

Mittlerweile gibt es eine Reihe von guten Büchern zum Thema Messie Hilfe bzw. Selbsthilfe. Es genügt eine Online-Suche mit Google oder auf Amazon, um entsprechende Literatur zu finden. Allerdings fällt es vielen Menschen schwer, nach dem Lesen von Selbsthilfebüchern auch wirklich ins Handeln zu kommen.

Und gerade bei Messies mit ihrer krankheitsbedingten Aufschieberitis ist das ein Problem. Es wäre daher gut, wenn man zusätzlich noch eine Person an seiner Seite hätte, die das Buch auch kennt und immer mal den berühmten Tritt in den A... vornimmt.

Das Bild zeigt eine Messie Wohnung, die von Rümpelrando entrümpelt wurde.

Was gilt es als Vermieter im Umgang mit Messies zu beachten?

Wie wir schon festgestellt haben, sind hauptsächlich die Vermieter die Leidtragenden, wenn sie einen Messie in einer ihrer Wohnungen haben. In der Regel werden sie jedoch erst dann von der Tatsache Kenntnis erlangen, wenn sie von anderen Mietern des Hauses darauf hingewiesen werden.

Und das wird erst dann passieren, wenn sie sich durch Geruchsentwicklung und Ungeziefer aus der Wohnung belästigt und gefährdet fühlen. Das heißt, die Wohnung wird schon in einem sehr schlimmen Zustand sein. In jedem Mietvertrag ist festgelegt, dass der Mieter für einen guten Erhaltungszustand der Wohnung zu sorgen hat. Mit einer vermüllten und verschmutzten Messie-Wohnung verstößt der Mieter gegen diese Vereinbarung.

Damit hat der Vermieter im Prinzip die rechtliche Handhabe, gegen den Mieter vorzugehen. Im Endeffekt ist eine schriftliche Kündigung des Mietverhältnisses und im Extremfall eine behördliche Räumung der Wohnung möglich. Allerdings hat der Vermieter bestimmte Verfahrensweisen einzuhalten. Unter anderem muss er vor einer Kündigung mit Abmahnungen und Fristsetzungen arbeiten.

Und erst wenn der Mieter die Fristen zur selbständigen Rückversetzung der Wohnung in einen normalen Zustand nicht einhält, kann er erfolgreich kündigen. Trotz der verständlichen wirtschaftlichen Interessen eines Vermieters und Immobilienbesitzers sollte am Anfang das Gespräch mit dem Mieter stehen.

Und wenn dabei sichtbar wird, dass die Ursache für den Wohnungszustand in einer Erkrankung des Mieters liegt, ist es ein Gebot der Menschlichkeit, dem Mieter zunächst Hilfe anzubieten und möglicherweise auch mit dem familiären Umfeld in Kontakt zu treten.

Professionelle Entrümpelung einer Messie Wohnung

Wenn genügend Helfer zur Verfügung stehen, kann eine Messie Entrümpelung sicher auch in Eigenregie erfolgen. Allerdings muss man dann auch selbst für die Entsorgung des Mülls Sorge tragen.

In jedem Fall steht am Anfang der ganzen Aktion eine Begehung der betreffenden Wohnung, um sich einen Überblick über die Menge des Abfalls, die Abfallarten und eventuelle Gefahren durch defekte Möbel, instabile Stapel und gesundheitsgefährdende Verschmutzungen zu verschaffen.

Danach kann die Aktion konkret geplant und vorbereitet werden. Dabei müssen auch die Kosten für Anlieferung und Abtransport verschiedener Container, Bereitstellung von Schutzkleidung und Putzmittel, Versorgung der Helfer mit Speisen und Getränken und eventuell deren Vergütung im Auge behalten werden.

Für Laien ist das sicher schwierig und die Kosten werden in der Regel viel höher als erwartet ausfallen. Außerdem kann man sich auch extrem mit dem für die Beräumung veranschlagten Zeitraum verschätzen.

Daher ist es in der Regel nicht nur bequemer, sondern auch sicherer und preiswerter, ein professionelles Unternehmen mit der Messie Entrümpelung zu beauftragen.

Messie Entrümpelung - die Kosten im Überblick

Pauschal lassen sich keine Kosten nennen, weil jede Entrümpelungsaktion ganz eigene Anforderungen stellt. Folgende Faktoren beeinflussen den Preis:

  • Größe der Wohnung
  • Lage und Zugänglichkeit (Stockwerk, Aufzug vorhanden oder nicht)
  • Arten und Mengen des Abfalls
  • Ist eine Reinigung notwendig?
  • Bestehen Gesundheitsgefährdungen (z. B. Schimmel, Ungeziefer)?
  • Ist die Bausubstanz bereits beschädigt?

Ein seriöses Entrümpelungsunternehmen wird daher immer auf eine Besichtigung des Objektes bestehen und im Anschluss ein reales Zeitdauer- und Kostenangebot unterbreiten.

Messie Wohnung reinigen - wann macht eine Reinigung Sinn?

Da Messie Wohnungen meist so zugerümpelt sind, dass ein normaler Hausputz kaum möglich ist, wird man an die Entrümpelung auch eine Grundreinigung anschließen müssen. Fraglich ist nur der notwendige Aufwand, um die Messie Wohnung zu reinigen.

Sollten sich zum Beispiel verdorbene Lebensmittel angesammelt haben, ist der Umfang der notwendigen Maßnahmen ungleich größer und schließt auch Ungezieferbeseitigung, Geruchsentfernung und Desinfektion mit ein.

Das lässt sich jedoch häufig erst dann einschätzen, wenn der Müll ausgeräumt und Wände sowie Böden sichtbar sind.

Das Rümpelrando-Fazit

Das Messie Syndrom ist mit geschätzten 2 bis 2,5 Millionen Betroffenen in Deutschland weiter verbreitet, als man gemeinhin annimmt. Es handelt sich um eine psychische Erkrankung - die Messies benötigen Hilfe, da sie sich kaum selbst aus ihrer Situation befreien können. Dazu gibt es mittlerweile einige Möglichkeiten, die wir im Artikel genannt haben.

Trifft man als Vermieter auf einen Messie, sollte man zunächst mit Verständnis reagieren und Hilfe anbieten. Erst im Extremfall ist nach einer Abmahnung eine Kündigung der Wohnung angezeigt.

Entrümpelung und Reinigung einer solchen Wohnung erfordern meist einen hohen Aufwand, der in Eigenregie schwierig zu bewältigen ist. Deswegen sollte man für diese Arbeiten ein erfahrenes Entsorgungsunternehmen beauftragen, das zur Not auch kleinere Reparaturen an beschädigter Bausubstanz durchführen kann. Auch eine Desinfektion kann hier ratsam sein, um die Wohnung wieder in einen hygienischen Zustand zu versetzen.

In diesen Städten steht unser Service zur Verfügung.