Seriöse Entrümpleung
In Tipps & Tricks von Nadine Rziha

Ein Vergleich: So finden Sie die richtige Entrümpelungsfirma

Für eine Haushaltsauflösung oder Entrümpelung gibt es viele Gründe. Sie reichen vom Tod eines Angehörigen bis hin zum eigenen Neubeginn in einem neuen Zuhause. Dabei stellen sich viele Kunden dieselben Fragen: Ab wann ist eine professionelle Entrümpelung notwendig? Wie erkenne ich, ob ein Entrümpelungsunternehmen seriös ist? Denn bedauerlicherweise gibt es wie u.a. in der Schlüsseldienst-Branche schwarze Schafe, die die Situation der Kunden preislich und unter Qualitätsverlusten ausnutzen. Damit Ihnen das nicht passiert, sollten Sie unbedingt auf die folgenden Punkte achten.

Übersicht

Was ist eine Entrümpelung?

Bei einer Entrümpelung spricht man von der Entfernung und Entsorgung von wertlosen oder unbrauchbaren Gegenständen. Im geschäftlichen Sinne ist dies eine Dienstleistung gegen Entgelt. Diese Dienstleistung findet meist aufgrund folgender Anlässe statt:

Sie sind an einer Entrümpelung interessiert? Gerne können Sie uns hier unverbindlich anfragen oder die Kundenbewertungen durchlesen.

Diese Merkmale weisen auf ein seriöses Entrümpelungsunternehmen hin.

Transparente Festpreise - keine nachträglichen Kosten

Bevor Sie eine Firma beauftragen, sollten Sie sich vorab einen festen Preis anbieten lassen, der alle möglichen Kosten (bspw. für die Anfahrt, zertifizierte Entsorgung etc.) beinhaltet. So können Ihnen keine nachträglichen Kosten in Rechnung gestellt werden. Vielleicht möchten Sie jedoch lieber den Preis für die tatsächlich anfallende Menge der Entrümpelung zahlen. Dieser ist also erst gegen Ende der Entrümpelung ermittelbar. Dann sollten Sie sich unbedingt einen Kostenvoranschlag geben lassen. Für unsere professionelle Dienstleistungen benötigen wir in beiden Fällen für eine fundierte und individuelle Preisermittlung nur wenige Informationen von Ihnen. Wir halten den Preis stets transparent und berechnen keine nachträglichen Kosten.


Kundenorientierter Service

Genau wie in unserem Fall sollte jeder in Frage kommende Anbieter von Entrümpelungen flexibel und schnell in der Terminvergabe sein. Ihr Anliegen ist wichtig und verdient deshalb eine individuelle Terminvergabe. Im Normalfall sind Ihrerseits auch keine Vorbereitungen für die Entrümpelung nötig.

Im Falle einer Reklamation und Unzufriedenheit des Kunden sollte der Dienstleister immer ein offenes Ohr für das Anliegen haben. Informieren Sie sich, ob es eine Kundenhotline, sowie Bewertungen von vorherigen Kunden gibt. Wie wurde im Falle einer Reklamation gehandelt? Achten Sie auf ein offizielles Bewertungssiegel wie dem von eKomi. Die Bewertungen werden von eKomi auf Echtheit und Compliance geprüft. Weitere Informationen finden Sie hierzu: eKomi

Im Normalfall wird die Entsorgungsaktion mit einer besenreinen Übergabe beendet. So sollte es auch die von Ihnen beauftragte Entrümpelungsfirma vorab mit Ihnen vereinbaren.


Nachhaltigkeit

Eine besondere Rolle spielt dieser Aspekt bei der Entsorgung Ihrer Gegenstände. Oft hören wir: „Was passiert mit meinem Müll?“. Wir achten ab Beginn der Entrümpelung auf eine sachgemäße Trennung der Materialien, um diese anschließend ordnungsgemäß der Abfallwirtschaft zu übergeben. Während wir ohnehin großen Wert auf Nachhaltigkeit legen, gibt es zudem rechtlich geregelte Anweisungen zur Entsorgung. Das heißt, dass die ordnungsgemäße Entsorgung ein unabdingbarer Bestandteil eines professionellen Dienstleisters ist. Unternehmen, die sehr niedrige oder keine Entsorgungsgebühren verlangen, achten meist nicht auf die richtige Trennung oder laden Ihre Gegenstände im Wald ab. Seriöse Entrümpelungsfirmen sind dagegen stets zertifizierte Entsorger und können Ihnen einen Entsorgungsnachweis liefern.


Haftung im Schadensfall

Zudem ist es fundamental, dass die Entrümpelungsfirma eine Haftpflichtversicherung besitzt. Sofern sie dies nicht hat, wird sie im Schadensfall versuchen, diesen abzustreiten. Wir arbeiten für diese Fälle mit der Allianz AG zusammen.

Sichere Internetseite

Wenn Sie auf eine Entrümpelungsfirma stoßen, können Sie ggf. deren Website begutachten. Ist eine Website vorhanden, sollten Sie besonders auf das Impressum achten. Es muss immer ein Impressum angegeben sein. Überprüfen Sie, ob die Kontaktdaten des Impressums echt sind und ob Sie jemanden erreichen können. Zudem sollte vor der URL stets ein Schloss-Symbol abgebildet sein, das NICHT rot durchgestrichen ist. Dann sollte die Website sicher verschlüsselt sein, Ihre Daten gelangen nicht ungewollt an Dritte weiter. Das ist gerade dann wichtig, wenn Sie persönliche Daten hinterlegen, bspw. beim Versenden eines Kontaktformulars an die Entrümpelungsfirma. Zudem können Sie Kundenbewertungen auf Ihre Echtheit hin überprüfen, indem Sie nach einem Gütesiegel Ausschau halten, wie dem von eKomi.

Wie viel kostet eine Entrümpelungsfirma?

Vorsicht bei Gratis-Entrümpelungen

In der Regel fallen bei einer Entrümpelung für das Unternehmen immer Kosten an. Seien Sie daher vorsichtig bei Gratis-Entrümpelungen. Oft leiden die Mitarbeiter unter niedrigen Gehältern oder Entsorgung wird nicht ordnungsgemäß durchgeführt.

Unterschiedliche Firmen - unterschiedliche Preise

Manche Anbieter berechnen Ihnen vorab nur den Preis für die Entrümpelung. Fragen Sie, ob die Anfahrts- und Entsorgungskosten sowie sonstige mögliche Zuschläge bereits in der Kalkulation berücksichtigt werden können. Zudem gibt es grundsätzliche Preis-Unterschiede zwischen den Unternehmen. Holen Sie sich gern von verschiedenen Entrümpelungsfirmen die Preise ein.

Verschiedene Preismodelle

Sie können sich vorab einen Festpreis kalkulieren lassen oder bezahlen nach dem „Pay as you go“-Modell. Dabei bemisst sich der Preis nach der tatsächlich beladenen LKW-Menge. Es gibt Unternehmen, die zusätzlich sonstige Zuschläge erheben. Bitte informieren Sie sich hier vorab.

Einzelne Unternehmen bieten grundsätzlich eine Wertanrechnung aller Gegenstände an, die noch verwertbar sind. Beachten Sie jedoch, dass der tatsächliche Wert eines Gegenstandes oft sehr viel geringer ist, als Sie vermuten. Wenn Sie dennoch das Gefühl haben, dass ein Gegenstand, eine Sammlung oder sonstiges möglicherweise wertvoll ist, können wir für Sie einen Experten zu Rate ziehen. Dieser ermittelt den wahren Wert. Möglicherweise kauft er Ihnen sogar die Ware ab.

Kostenlose Besichtigungen

Viele Unternehmen führen eine kostenlose Vorabbesichtigung durch, um den Preis zu ermitteln. Diese benötigen wir meistens nicht. Stattdessen erfragen wir alle notwendigen Informationen telefonisch und erstellen basierend darauf den Preis. So sparen Sie wertvolle Zeit.

Achtung:
Noch einmal möchten wir darauf aufmerksam machen, dass seriöse Anbieter keine Gebühren für Vorabbesichtigungen verlangen. Bitte klären Sie das deutlich vor der Besichtigung ab.

Wie informiere ich mich richtig über eine Entrümpelungsfirma?

Den Online-Vergleich

Im Internet können Sie sich natürlich am einfachsten über ein Entrümpelungsunternehmen informieren. Am besten konsultieren Sie zuerst die Unternehmenswebseite, um einen Überblick über die angebotenen Leistungen zu erhalten.

Eine seriöse Webseite erkennen Sie beispielsweise daran, dass die Webseite rechtskonform erstellt wurde und ein ausgefülltes Impressum besitzt. Im Impressum können Sie Informationen zum Sitz und Geschäftsführer des Unternehmens einsehen - dies wird besonders bei rechtlichen Ansprüchen wichtig. Eine seriöse Entrümpelungsfirma ist hier transparent.

Sie sollten sich dennoch nicht nur auf die Unternehmenswebseite verlassen. Geben Sie in eine Suchmaschine Ihrer Wahl den Namen des Unternehmens sowie das Wort “Kundenbewertungen” ein. So erhalten Sie einen realistischen Überblick über Kundenerfahrungen mit dem Unternehmen.

Mündliche Empfehlungen

Auch in den Zeiten des Internets ist die klassische mündliche Empfehlung nicht zu vernachlässigen. Fragen Sie in ihrem Freundes- und Bekanntenkreis nach, ob jemand in letzter Zeit eine professionelle Entrümpelung hat durchführen lassen.

Wenn ja, kann diese Person Ihnen bestimmt eine Empfehlung aussprechen oder - im schlimmsten Fall - von einem Unternehmen abraten.

Kostenvoranschlag & Preisvergleich

Haben Sie mehrere Entrümpelungsunternehmen in der engeren Auswahl, sind Kostenvoranschläge ein guter Weg, eine finale Entscheidung zu treffen.

Wie bereits in diesem Artikel beschrieben, wird Ihnen ein gutes Unternehmen zeitnah einen verbindlichen Kostenvoranschlag ausstellen, den Sie dann auch in schriftlicher Form erhalten.

Mit diesen Kostenvoranschlägen können Sie ganz einfach die Entrümpelungsfirmen direkt miteinander vergleichen. Der Sinn des Preisvergleichs ist natürlich, überteuerte Unternehmen auszusortieren. Dennoch sollte es Sie stutzig machen, wenn ein Unternehmen Ihnen einen sehr viel günstigeren Kostenvoranschlag zukommen lässt, als die anderen.

Ein sehr viel günstigerer Preis kann ein Indikator für ein unseriöses Unternehmen oder für versteckte Zusatzkosten sein!

Das Rümpelrando-Fazit

Auf der Suche nach einer Entrümpelungsfirma sollten Sie jeweils die oben beschriebenen Merkmale überprüfen. Lassen Sie sich vorab einen Festpreis in schriftlicher Form geben und achten Sie auf Kundenbewertungen sowie deren Echtheit. Um die Situation noch besser einzuschätzen, können Sie den Vergleich wagen und sich mit mehreren Anbietern in Verbindung setzen. Wir für unseren Teil, erfüllen alle Anforderungen und freuen uns, wenn Sie mit uns arbeiten möchten.

Sollten Sie Unterstützung in Form einer professionellen Entrümpelung oder Haushaltsauflösung benötigen, stehen wir Ihnen mit unserer Expertise gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns einfach und schnell per Telefon, E-Mail oder über das Kontaktformular.

In diesen Städten steht unser Service zur Verfügung.