Entrümpelung Kosten: Das Bild zeigt eine Entrümpelung
In Tipps & Tricks von Julia Faisst

Entrümpelung Kosten - Was Sie dabei unbedingt beachten sollten!

Wenn Sie eine Wohnung oder einen kompletten Haushalt auflösen oder nur einen Teilbereich entrümpeln wollen - kommt auf jeden Fall Aufwand in Form von Zeit und Geld auf Sie zu. Da stellt sich natürlich die Frage, was darf eine Wohnungsauflösung kosten oder wo liegen bei einer Entrümpelung die Preise. Im Folgenden werden wir darauf eingehen, worauf es bei Entrümpelung und Haushaltsauflösung ankommt, wo die Unterschiede liegen und wie Sie im Vorfeld bereits den finanziellen Aufwand abschätzen können.

Übersicht

Entrümpelung Preise - Welche Arten von Entrümpelung gibt es?

Bei einer Entrümpelung geht es darum, einen Teilbereich des privaten Umfelds aufzuräumen und nicht mehr benötigte Dinge zu entsorgen oder eventuell sogar zu verkaufen. Letzteres funktioniert natürlich nur, wenn diese Dinge noch gut erhalten sind.

Typische Entrümpelungsobjekte sind dabei:

  • Wohnung
  • Keller
  • Büro
  • Haus
  • Garten
  • Lager
  • Garage

In der Wohnung kann das zum Beispiel Bekleidung und Haushaltstextilien, sowie Elektrogeräte, Gläser und Porzellan betreffen. Oder es werden in der Wohnung befindliche Sammlungen aufgelöst. Beispiele können Comics, Puppen, Spielzeug, Fahrzeugmodelle, Modelleisenbahnen und ähnliches sein.

In jedem Fall wird vorher bekannt sein, worum es sich handelt und wie der Erhaltungsgrad aussieht. Von daher halten sich Aufwand und Kosten im Rahmen. Ähnlich wird es in einem Büro sein. Auch hier ist weitgehend bekannt, was entsorgt werden muss und was eventuell noch verkauft werden kann.

Anders sieht es in einem Keller, einem Abstellraum oder einem Lager aus. Hier werden über einen längeren Zeitraum immer wieder Dinge verstaut, die nicht mehr im regelmäßigen Gebrauch sind. Daher kann sich hier alles mögliche befinden, das im Haushalt vorerst aussortiert wurde. Das können Altrohstoffe wie Pappe/Papier, Flaschen, Gläser oder Kunststoffe sein.

Gern werden auch Restmaterialien von Bau- und Renovierungsmaßnahmen sowie wenig benutzte Werkzeuge eingelagert. Aber auch Textilien und Möbel landen oft auf solchen Abstellflächen. Deswegen ist es sinnvoll, sich vor der eigentlichen Entrümpelungsaktion einen Überblick zu verschaffen, um den notwendigen zeitlichen Aufwand und eventuell benötigte Abfallcontainer einzuplanen.

Dennoch können bei der Entrümpelung noch Überraschungen auftauchen. Das passiert vor allem dann, wenn die Räumlichkeiten schon so vollgestellt sind, dass eine Begehung praktisch nicht mehr möglich ist. Da sind dann Flexibilität und gute Nerven bei der Entrümpelung gefragt.

Auch ein Garten kann zur Rumpelfläche werden, zumindest dann, wenn er nicht intensiv als Garten und zur Erholung genutzt wird. Neben alten Gartengeräten und -materialien tauchen dann vielleicht Baustoffe, Werkzeuge aber auch unterschiedlichster Abfall auf. Vorsicht ist geboten, wenn im Garten ältere Chemikalien wie Unkraut- und Schädlingsbekämpfungsmittel oder gar Rattengift aufbewahrt werden.

Diese Mittel dürfen nicht einfach mit dem Hausmüll entsorgt, sondern müssen dem nächsten Entsorgungsbetrieb gebracht werden. Und bei der Entfernung ist auf den persönlichen Gesundheitsschutz in Form von Handschuhen, eventuell Schutzkleidung und Mund- sowie Augenschutz zu achten.

Entrümpelung Kosten: Das Bild zeigt eine Entrümpelung

Wohnungsauflösung und Haushaltsauflösung Kosten - gibt es hierbei Unterschiede?

Beide Begriffe kann man sicher als Synonym betrachten. Ein Unterschied im Aufwand besteht allenfalls, wenn eine Wohnung mehrere Haushalte beherbergt, wie das bei Wohngemeinschaften der Fall ist. Dann ist der zu entrümpelnde Haushalt eben nur ein Teil der gesamten Wohnung.

Der umgedrehte Fall tritt auf, wenn der Haushalt nicht nur die eigentliche Wohnung, sondern noch weitere Räumlichkeiten umfasst. Dann ist der Haushalt insgesamt größer als die Wohnung. Aber diese Unterscheidungen laufen schon fast auf Haarspalterei hinaus. Ob nun Wohnung oder Haushalt, Aufwand und anfallendes Entsorgungsgut werden ähnlich sein. Entsprechend verhält es sich auch mit den Kosten.

Entrümpelung Kosten - Was kostet eine professionelle Entrümpelung?

Natürlich sind mit einer professionellen Entrümpelung einige Kosten verbunden. Dafür haben Sie den großen Vorteil, dass Sie sich um nichts weiter kümmern müssen, als ein zuverlässiges und seriöses Unternehmen zu beauftragen. Wir werden weiter unten sehen, welchen Aufwand Sie sich ersparen. In welcher Region sind aber nun bei einer solchen Entrümpelung die Preise angesiedelt?

Im Internet haben einige Anbieter Mindestkosten veröffentlicht, an denen Sie sich orientieren können. Sie richten sich nach der Raumgröße und der Menge an Hausrat. In der folgenden Tabelle finden Sie Beispiel-Preise für eine durchschnittliche Hausratmenge und in Klammern einen günstigeren Preis bei wenig Hausrat:

Wenig HausratNormaler HausratMessi
Kellerentrümpelung (ca. 20 qm)375 €750 €1000 €
2-Zimmer-Wohnung (ca. 65 qm)600 €1000 €2000 €
3-Zimmer-Wohnung (ca. 90 qm)750 €1200 €2300 €
Hausentrümpelung (ca. 150 qm)1500 €2000 €3000 €
Firmenentrümpelung (ca. 500 qm)2000 €4000 €8000 €

Das sind, wie bereits gesagt, Orientierungspreise. Bei einem seriösen Anbieter wird ein Mitarbeiter vorab das zu räumende Objekt besichtigen und Ihnen ein individuelles Preisangebot unterbreiten.

Entrümpelung Kosten - Was kostet es, selber zu entrümpeln?

Spontan wird sicher jeder sagen, dass bei 100% Eigenleistung bei einer Haushaltsauflösung die Kosten geringer ausfallen. Ob das tatsächlich so ist, hängt davon ab, ob Sie Ihren eigenen Zeitaufwand in finanzielle Kosten umrechnen, ob Sie eventuelle Helfer bezahlen und ob neben der Stellung und dem Abtransport notwendiger Container noch weitere Nebenkosten anfallen.

Zum Beispiel kann es sein, dass Ihre Gemeinde Genehmigungsgebühren für die Containerstellung im öffentlichen Verkehrsraum berechnet. Sind dazu noch verkehrstechnische Absperrungen notwendig, wird es noch teurer. Auch die Container selbst sind nicht billig. Ein großer Container für Mischabfälle bzw. Sperrmüll kann, je nach Größe, mehrere hundert Euro kosten.

Hier beispielhaft Preise für Sperrmüllentsorgung, die ein großer Anbieter für den Standort Berlin angibt:

ArtGröße in KubikmeterPreis in €
Bag (Abfall-Tasche)1 m3150 €
Sperrmüllcontainer5 m3380 €
Sperrmüllcontainer7 m3470 €
Sperrmüllcontainer10 m3615 €

Sie selbst müssen im Vorfeld einigen Aufwand in Planung und Organisation betreiben. Und selbst wenn Sie Ihre Helfer nicht bezahlen müssen, werden Sie sicher ausreichend Speisen und Getränke bereitstellen. Auch das geht ins Geld.

Wenn Sie alles zusammenrechnen, kann es gut sein, dass Sie bei der Eigenleistung nicht günstiger wegkommen, als wenn Sie Profis beauftragen.

Entrümpelung Preise: Welche Faktoren beeinflussen die Kostenzusammenstellung?

Einige Faktoren haben wir im Lauf des Artikels bereits genannt. Damit es für Sie übersichtlicher wird, hier nun eine Zusammenstellung in Stichworten:

  • Größe des zu entrümpelnden Objekts
  • Menge des Entsorgungsguts
  • Abfall-Arten
  • höherer Aufwand durch zu entsorgende Schadstoffe
  • höherer Aufwand durch Abfalltrennung
  • regionale Containerkosten
  • eventuelle regionale Gemeindegebühren
  • Entfernung An- und Abreise
  • Übernachtungs- und Verpflegungskosten bei mehrtägigem Einsatz
Entrümpelung Kosten: Das Bild zeigt eine Entrümpelung

Wohnungsauflösung und Haushaltsauflösung - Kosten von der Steuer absetzen!

Entrümpelung und Haushaltsauflösung gehören zu den haushaltsnahen Dienstleistungen, deren Kosten steuermindernd eingesetzt werden können. Das gilt allerdings nur für den Fall, dass die Maßnahme in Ihrer selbst genutzten Wohnung, Ihrem selbst bewohnten Haus und dem zugehörigen Grundstück erfolgt.

Pro Jahr dürfen in der Steuererklärung bis zu 20.000,- EUR an Kosten für haushaltsnahe Dienstleistungen angegeben werden. Erkennt das Finanzamt Ihre Angaben an, werden 20% der Summe direkt von Ihrer Steuerschuld abgezogen. Wenn wir bei den oben erwähnten 20.000,- EUR bleiben, ergibt das eine Steuerersparnis von immerhin 4000,- EUR.

Betrifft die Entrümpelung/Haushaltsauflösung zum Beispiel die Wohnung Ihrer Eltern, die Sie nach deren Umzug ins Pflegeheim beräumen müssen, können Sie diese Regelung leider nicht nutzen. Sie können aber versuchen, diese Kosten als außergewöhnliche Belastung in der Steuererklärung geltend zu machen.

Allerdings liegt es im Ermessen des Finanzamtes, ob es die Angabe anerkennt oder als zumutbare Kosten einstuft. Einen Versuch ist es jedoch wert.

Entrümpelung Messie Wohnung Kosten - Der Spezialfall!

Eine Messie Wohnung ist immer ein besonderer Fall. Solche Wohnungen sind mit den unterschiedlichsten Dingen stark zugemüllt. In extremen Fällen können Teile oder die komplette Wohnung gar nicht mehr normal benutzt werden. Dadurch ist aber auch keine Reinigung mehr möglich.

Diese Wohnungen verschmutzen immer mehr. Nicht selten stapeln sich Geschirrteile mit vergammelten Speiseresten und bilden so Herde für Bakterien und Schimmel. Es entstehen unangenehme Gerüche und eine Messie-Wohnung wirkt wie ein Magnet auf Ungeziefer, angefangen von relativ harmlosen Insekten bis hin zu Mäusen oder sogar Ratten.

Angesichts dieser Tatsachen stellt die Entrümpelung oder komplette Auflösung einer Messie Wohnung eine besondere Herausforderung dar. Nicht nur, dass wesentlich mehr Entsorgungsgut anfällt, als in einer normalen Wohnung. Die Arbeitskräfte oder Helfer müssen sich auch mit vergammelten Abfällen befassen und auf gesundheitliche Gefährdungen vorbereitet sein.

Oft ist Schutzkleidung notwendig und das macht die Arbeit nicht gerade leichter. Ganz klar, dass die Entrümpelungsunternehmen für die Arbeit in Messie Wohnungen höhere Preise ansetzen. Und das ist auch gerechtfertigt. Das oben genannte Unternehmen hat auf seiner Internetseite auch für diesen Fall Orientierungspreise genannt, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen:

  • Keller (ca. 20 qm): 1000,- EUR
  • 2-Zimmer-Wohnung (ca. 65 qm): 2000,- EUR
  • 3-Zimmer-Wohnung (ca. 90 qm): 2300,- EUR
  • Haus (ca. 150 qm): 3000,- EUR

Entrümpelung Kosten - Was Sie bei der Wahl des richtigen Dienstleisters beachten sollten

Bei der Beurteilung eines Entrümpelungsunternehmens sollten Sie nicht nur die auf der Internetseite genannten Orientierungspreise in Betracht ziehen. Und auf keinen Fall dürfen Sie einfach den günstigsten Anbieter beauftragen.

Es könnte nämlich sein, dass der günstigste Anbieter Nebenkosten wie An- und Rückfahrt seiner Mitarbeiter extra berechnet und solche Kosten beim vermeintlich teureren Anbieter im Preis bereits enthalten sind.

Auf jeden Fall ist bei seriösen Anbietern ein Vor-Ort-Besuch zur Besichtigung des Objekts und die Erstellung eines individuellen Kostenvoranschlags kostenlos.

Aus dem Kostenvoranschlag sollte ersichtlich sein, wie sich der Preis für den Auftrag konkret zusammensetzt. Dieser Preis sollte dann wirklich fix sein. Zumindest jedoch sollte im Kostenvoranschlag ersichtlich sein, bis zu welcher Höhe sich der Preis bei unvorhergesehenen zusätzlichen Aufwendungen bei der Entrümpelung bewegen kann.

So können Sie sicher sein, dass bei Ihrer Entrümpelung oder Wohnungsauflösung die Kosten nicht aus dem Ruder laufen. Eine gute Möglichkeit zur Beurteilung der Unternehmen sind öffentliche Kundenmeinungen. Diese können Sie auf den Internetseiten der Firmen oder auf unabhängigen Beurteilungsportalen wie zum Beispiel Google-Rezensionen finden.

Das Rümpelrando-Fazit

Was darf eine Entrümpelung oder Wohnungsauflösung kosten und wie setzt sich der Preis für ein solches Vorhaben zusammen? Ist es günstiger, alles in Eigenregie zu erledigen und welche Vorteile habe ich, wenn ich Profis die Arbeit machen lasse? Wir hoffen, wir konnten Ihnen diese Fragen beantworten und auch noch ein paar mehr wichtige Aspekte verdeutlichen.

Egal ob mit Profis oder in Eigenleistung - die Haushaltsauflösung mitsamt Kosten bedeutet Arbeit und reißt ein ganz schönes Loch in die Haushaltskasse. Deshalb wird es Sie sicher gefreut haben, dass man unter Umständen diese Kosten steuersenkend bei der Einkommenssteuer geltend machen kann.

Und zum Schluss haben wir Ihnen auch noch ein paar Tipps gegeben, wie Sie einen guten und seriösen Dienstleister für Entrümpelung und Haushaltsauflösung finden können. Bleibt uns nur noch, Ihnen für Ihr Vorhaben gutes Gelingen zu wünschen. Und sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich gern an uns.

In diesen Städten steht unser Service zur Verfügung.